Ob­e­di­enz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
katholische Kirche
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Obedienz

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Obe|di|enz
Alle Trennmöglichkeiten
Ob|e|di|enz
Verwandte Form
Obödienz

Bedeutungen (2)

  1. Gehorsamspflicht eines Klerikers gegenüber den geistlichen Oberen
  2. Anhängerschaft eines Papstes während eines Schismas (a)

Herkunft

lateinisch oboedientia = Gehorsam

Grammatik

Singular
Nominativ die Obedienz
Genitiv der Obedienz
Dativ der Obedienz
Akkusativ die Obedienz
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?