Nu­men, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Theologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Numen

Rechtschreibung

Worttrennung
Nu|men

Bedeutung

göttliches Wesen als wirkende Kraft

Herkunft

lateinisch numen, zu: nuere (in Zusammensetzung) = nicken; winken, eigentlich = der durch Nicken (mit dem Kopf) angedeutete Wille

Grammatik

das Numen; Genitiv: des Numens

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?