Not­du­sche, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Notdusche

Rechtschreibung

Worttrennung
Not|du|sche

Bedeutung

Dusche zum Abspülen ätzender oder giftiger Flüssigkeiten (meist an Orten mit einem besonders hohen Verätzungsrisiko, z. B. in Laboren)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?