Neu­ver­schul­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Neuverschuldung

Rechtschreibung

Worttrennung
Neu|ver|schul|dung

Bedeutung

zu einer bestehenden neu hinzukommende Verschuldung [eines Gemeinwesens] in bestimmter Höhe

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?