Neu­t­rum, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Neutrum
österreichisch:
[ˈneːu…]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Neu|trum
Alle Trennmöglichkeiten
Neu|t|rum

Bedeutungen (2)

    1. sächliches Geschlecht
      Gebrauch
      Sprachwissenschaft
      Grammatik
      ohne Plural
    2. sächliches Substantiv, sächliche Form eines Wortes
      Gebrauch
      Sprachwissenschaft
    1. jemand, der keinerlei erotische Ausstrahlung hat
      Gebrauch
      bildungssprachlich, oft abwertend
    2. jemand, der (aus Opportunismus, Eigennutz o. Ä.) einer Entscheidung ausweicht

Herkunft

lateinisch neutrum (genus) = keines von beiden (Geschlechtern), zu: neuter = keiner von beiden

Grammatik

das Neutrum; Genitiv: des Neutrums, Plural: die Neutra (österreichisch nur so), auch: Neutren

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?