Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Nel­ke, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Nel|ke

Bedeutungsübersicht

  1. (in zahlreichen Arten vorkommende) Pflanze mit schmalen Blättern an knotigen Stängeln und würzig duftenden Blüten mit gefransten oder geschlitzten Blütenblättern (von weißer bis tiefroter Farbe)
  2. Gewürznelke

Aussprache

Betonung: Nẹlke
Lautschrift: [ˈnɛlkə]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Nelkedie Nelken
Genitivder Nelkeder Nelken
Dativder Nelkeden Nelken
Akkusativdie Nelkedie Nelken

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Nelke
    © Bibliographisches Institut, Berlin
    (in zahlreichen Arten vorkommende) Pflanze mit schmalen Blättern an knotigen Stängeln und würzig duftenden Blüten mit gefransten oder geschlitzten Blütenblättern (von weißer bis tiefroter Farbe)

    Herkunft

    nach dem der Nelke (2) ähnlichen Duft

    Beispiel

    ein Strauß Nelken
  2. Nelke
    © Bibliographisches Institut, Berlin/Archiv Waldmann
    Gewürznelke

    Herkunft

    älter: neilke, mittelniederdeutsch negelke, mittelhochdeutsch negellīn, eigentlich = kleiner Nagel, nach der Form

Blättern