Ne­ger­skla­ve, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Gebrauch INFO
historisch, sonst diskriminierend
Häufigkeit INFO
░░░░

Besonderer Hinweis

Im Abschnitt „Bedeutung“ finden Sie einen besonderen Hinweis zum Gebrauch dieses Wortes.

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ne|ger|skla|ve

Bedeutung

Info

schwarzer Sklave

Besonderer Hinweis

Die Bezeichnungen Neger, Negerin sind stark diskriminierend und sollten vermieden werden. Alternative Bezeichnungen, die auch als Eigenbezeichnungen fungieren, sind Schwarzer bzw. Schwarze, People of Color (im Plural) und Person of Color (im Singular) sowie Schwarzer Mensch (mit großgeschriebenem Adjektiv). In Deutschland lebende Menschen mit dunkler Hautfarbe wählen häufig die Eigenbezeichnung Afrodeutscher, Afrodeutsche, die zunehmend in Gebrauch kommt.

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Negersklave die Negersklaven
Genitiv des Negersklaven der Negersklaven
Dativ dem Negersklaven den Negersklaven
Akkusativ den Negersklaven die Negersklaven

Aussprache

Info
Betonung
Negersklave
Lautschrift
[ˈneːɡɐsklaːvə]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen