Na­tur­schutz, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Naturschutz
Lautschrift
🔉[naˈtuːɐ̯ʃʊts]

Rechtschreibung

Worttrennung
Na|tur|schutz

Bedeutung

[gesetzliche] Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und Erhaltung von Naturlandschaften, Naturdenkmälern o. Ä. oder von seltenen, in ihrem Bestand gefährdeten Pflanzen und Tieren

Beispiel
  • ein Gebiet unter Naturschutz stellen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Naturschutz
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?