Na­sen­ring, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Nasenring

Rechtschreibung

Worttrennung
Na|sen|ring

Bedeutungen (2)

  1. durch die Nasenscheidewand von Tieren, besonders von Bullen, gezogener Metallring zum Führen
    Nasenring
    © konfoto - Fotolia.com
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • jemanden am Nasenring (herum)führen, vorführen (einem Schwächeren auf demütigende Weise seinen Willen aufzwingen)
  2. offener oder geschlossener (Metall)ring als Nasenschmuck
    Nasenring
    © René de Brunn - Fotolia.com
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?