Na­sen­pflas­ter, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Nasenpflaster
Lautschrift
[ˈnaːzn̩pflastɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Na|sen|pflas|ter

Bedeutung

besonders bei der Ausübung einiger Sportarten (z. B. Fußball) verwendetes Pflaster, das quer über den Nasenrücken läuft und durch eine Erweiterung der Nasenlöcher eine vermehrte Zufuhr von Sauerstoff bewirkt

Grammatik

das Nasenpflaster; Genitiv: des Nasenpflasters, Plural: die Nasenpflaster

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?