Na­men, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
seltener
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Namen

Rechtschreibung

Worttrennung
Na|men

Bedeutungen (2)

  1. Bezeichnung, Wort, mit dem etwas als [Vertreter einer] Art, Gattung von gleichartigen Gegenständen, Lebewesen o. Ä. benannt wird; Gattungsname, Appellativ
    1. kennzeichnende Benennung eines Einzelwesens, Ortes oder Dinges, durch die es von anderen seiner Art unterschieden wird; Eigenname
    2. Ruf, Renommee

Herkunft

mittelhochdeutsch name, althochdeutsch namo, altes indogermanisches Wort

Grammatik

der Namen; Genitiv: des Namens, Plural: die Namen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?