Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Nacht­ge­spenst, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Nacht|ge|spenst

Bedeutungsübersicht

nachts erscheinendes Gespenst

Beispiel

(umgangssprachlich) wie ein Nachtgespenst aussehen (blass, übernächtigt aussehen)

Synonyme zu Nachtgespenst

Schreckgespenst; Alb[traum], böser Geist, Butzemann, Kinderschreck, Kobold, Nachtmahr, Schreckgestalt, [Vogel]scheuche; (landschaftlich) Vitzliputzli; (veraltet) Hämmerlein, Mummelputz, Popanz; (griechische Mythologie) Lamia

Aussprache

Betonung: Nạchtgespenst
Lautschrift: [ˈnaxtɡəʃpɛnst]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Nachtgespenstdie Nachtgespenster
Genitivdes Nachtgespenstes, Nachtgespenstsder Nachtgespenster
Dativdem Nachtgespenstden Nachtgespenstern
Akkusativdas Nachtgespenstdie Nachtgespenster

Blättern