Nach­tanz, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Musik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Nachtanz

Rechtschreibung

Worttrennung
Nach|tanz

Bedeutung

auf einen langsamen Schreittanz in geradem Takt folgender schneller Springtanz in ungeradem Takt

Grammatik

der Nachtanz; Genitiv: des Nachtanzes, Plural: die Nachtänze

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?