Mu­d­ra, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Mudra

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Mu|dra
Alle Trennmöglichkeiten
Mu|d|ra

Bedeutung

magisch-symbolische Stellung der Finger und Hände in tantrischen Ritualen

Herkunft

sanskritisch mudrā = Siegel, Zeichen

Grammatik

die Mudra; Genitiv: der Mudra, Plural: die Mudras

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?