Mor­bi­dez­za, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Morbidezza

Rechtschreibung

Worttrennung
Mor|bi|dez|za

Bedeutungen (2)

  1. Weichheit, Zartheit [der Farben]
    Gebrauch
    besonders Malerei
  2. (im Hinblick auf Sittlichkeit und Moral) Brüchigkeit, Morschheit
    Gebrauch
    bildungssprachlich

Herkunft

italienisch morbidezza, zu: morbido = weich < lateinisch morbidus, morbid

Grammatik

die Morbidezza; Genitiv: der Morbidezza

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?