Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mo­ra­to­ri­um, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Fachsprache
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mo|ra|to|ri|um

Bedeutungsübersicht

vertraglich vereinbarter oder gesetzlich angeordneter Aufschub

Beispiele

  • jemandem ein Moratorium [für die Tilgung seiner Schulden] gewähren
  • ein Moratorium für Kernkraftwerke, für Embryonenforschung fordern

Synonyme zu Moratorium

Aufhaltung, Aufschub, Frist, Fristung, Fristverlängerung, Galgenfrist, Gnadenfrist, Stundung, Verlängerung, Verschiebung, Verschleppung, Vertagung, Verzögerung, Verzug; (gehoben) Aufenthalt; (bildungssprachlich) Retardation; (Wirtschaft) Prolongation; (Rechtssprache) Dilation; (veraltet) Prorogation

Aussprache

Betonung: Moratorium

Herkunft

zu spätlateinisch moratorius = säumend

Grammatik

das Moratorium; Genitiv: des Moratoriums, Plural: die Moratorien
 SingularPlural
Nominativdas Moratoriumdie Moratorien
Genitivdes Moratoriumsder Moratorien
Dativdem Moratoriumden Moratorien
Akkusativdas Moratoriumdie Moratorien

Blättern