Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mol­le, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mol|le

Bedeutungsübersicht

  1. (berlinisch) Glas Bier
  2. (sächsisch) Bett
  3. (norddeutsch) Mulde, Backtrog

Synonyme zu Molle

Bett, Mulde, Nest

Aussprache

Betonung: Mọlle

Herkunft

mittelniederdeutsch molle, Nebenform von Mulde

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Molledie Mollen
Genitivder Molleder Mollen
Dativder Molleden Mollen
Akkusativdie Molledie Mollen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Glas Bier

    Gebrauch

    berlinisch

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    mit Mollen gießen (berlinisch: stark regnen)
  2. Bett

    Gebrauch

    sächsisch

  3. Mulde, Backtrog

    Gebrauch

    norddeutsch

Blättern