Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Moi­ré, der oder das

Wortart: Substantiv, maskulin oder Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Moi|

Bedeutungsübersicht

    1. matt schimmerndes Muster auf Stoffen, das feinen, bewegten Wellen oder einer Holzmaserung ähnelt
    2. <auch: der Moiré> moirierter Stoff
    1. (Druckwesen) (besonders beim Mehrfarbendruck auftretendes) störendes Muster durch Überlagerung mehrerer Raster in engen Winkeln
    2. (Fernsehen) störendes Muster von nebeneinanderliegenden, mehr oder weniger welligen Streifen im Fernsehbild

Aussprache

Lautschrift: [mo̯aˈreː] 🔉

Herkunft

französisch moiré, zu: moire < englisch mohair, Mohair; nach dem Glanz der Mohairwolle

Grammatik

der Moiré oder das Moiré; Genitiv: des Moirés, Plural: die Moirés
 SingularPlural
Nominativdas Moirédie Moirés
Genitivdes Moiré, Moirésder Moirés
Dativdem Moiréden Moirés
Akkusativdas Moirédie Moirés

Blättern