Mohn, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Mohn

Rechtschreibung

Worttrennung
Mohn

Bedeutungen (2)

    1. Milchsaft enthaltende Pflanze mit roten, violetten, gelben oder weißen Blüten und Kapselfrüchten, aus deren ölhaltigen Samen beruhigende und betäubende Stoffe gewonnen werden
      Beispiel
      • Mohn anbauen
    2. Beispiel
      • am Wegrand wächst [der rote] Mohn
  1. Samen des Mohns (1a)
    Beispiel
    • mit Mohn bestreute Brötchen

Herkunft

mittelhochdeutsch mān, māhen, althochdeutsch māho, mago, wahrscheinlich aus einer Mittelmeersprache

Grammatik

der Mohn; Genitiv: des Mohn[e]s, (Sorten:) Mohne

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?