Mob­bing­te­le­fon, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Mobbingtelefon

Rechtschreibung

Worttrennung
Mob|bing|te|le|fon

Bedeutungen (2)

  1. telefonische Verbindung, über die geschulte Beraterinnen und Berater als Ansprechpersonen für Mobbingopfer zur Verfügung stehen
    Beispiele
    • die Nummer des Mobbingtelefons
    • sich an das Mobbingtelefon wenden
  2. Stelle, Einrichtung, die ein Mobbingtelefon (1) unterhält
    Beispiele
    • das Mobbingtelefon der Stadt, des Landes
    • öffentliche, konfessionelle Träger von Mobbingtelefonen

Grammatik

das Mobbingtelefon; Genitiv: des Mobbingtelefons, Plural: die Mobbingtelefone (Plural selten)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?