Mit­ter­nacht, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Mitternacht

Rechtschreibung

Worttrennung
Mit|ter|nacht
Beispiel
um Mitternacht

Bedeutungen (2)

  1. [Zeitpunkt um] 12 Uhr nachts, 24 Uhr
    Beispiele
    • es ist, schlägt Mitternacht
    • gegen, nach Mitternacht
    • um [die] Mitternacht
  2. Gebrauch
    veraltet
    Beispiel
    • gegen, gen Mitternacht

Synonyme zu Mitternacht

  • null Uhr, vierundzwanzig Uhr, zwölf Uhr nachts; (scherzhaft) Geisterstunde

Herkunft

mittelhochdeutsch mitternaht, gebildet aus: ze mitter naht = mitten in der Nacht

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Mitternacht
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?