Mit­lei­den­schaft, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Mitleidenschaft

Rechtschreibung

Worttrennung
Mit|lei|den|schaft

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • etwas in Mitleidenschaft ziehen (etwas mit anderem zugleich beeinträchtigen, beschädigen)
  • jemanden in Mitleidenschaft ziehen (jemanden bei etwas, was ihn selbst nicht unmittelbar betrifft, mit beeinträchtigen, ihm dabei ebenfalls Schaden zufügen)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?