Miss­ge­stalt, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Missgestalt
Lautschrift
[ˈmɪsɡəʃtalt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Miss|ge|stalt

Bedeutungen (2)

  1. Mensch mit auffälligen Fehlbildungen
    Gebrauch
    veraltend, emotional abwertend
  2. etwas sehr hässlich, sehr geschmacklos Gestaltetes
    Gebrauch
    emotional
    Beispiel
    • die Missgestalt der Hochhaussiedlung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?