Min­ne, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Minne

Rechtschreibung

Worttrennung
Min|ne

Bedeutungen (2)

  1. (im Mittelalter) verehrende, dienende Liebe eines höfischen Ritters zu einer meist verheirateten, höhergestellten Frau
  2. Gebrauch
    altertümelnd

Herkunft

mittelhochdeutsch minne, althochdeutsch minna, eigentlich = (liebevolles) Gedenken

Grammatik

Singular
Nominativ die Minne
Genitiv der Minne
Dativ der Minne
Akkusativ die Minne
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?