Mi­ne­ral­quel­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Mineralquelle
Lautschrift
[mineˈraːlkvɛlə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Mi|ne|ral|quel|le

Bedeutung

Quelle, in deren Wasser eine bestimmte Menge an Mineralstoffen oder Kohlensäure gelöst ist

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?