Mi­liz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Miliz

Rechtschreibung

Worttrennung
Mi|liz

Bedeutungen (2)

    1. Gebrauch
      veraltet
    2. Streitkräfte, deren Angehörige eine nur kurzfristige militärische Ausbildung haben und erst im Kriegsfall einberufen werden
  1. (besonders in sozialistischen Staaten) militärisch organisierte Polizei o. Ä.
    Herkunft
    nach russisch milicija

Herkunft

lateinisch militia = Gesamtheit der Soldaten, zu: miles = Soldat

Grammatik

die Miliz; Genitiv: der Miliz, Plural: die Milizen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Miliz
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?