Mi­k­ro­ma­ni­pu­la­tor, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Mikromanipulator

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Mi|kro|ma|ni|pu|la|tor
Alle Trennmöglichkeiten
Mi|k|ro|ma|ni|pu|la|tor

Bedeutung

Gerät zur Ausführung von Feinstbewegungen [bei Operationen]

Herkunft

griechisch; lateinisch-neulateinisch

Grammatik

der Mikromanipulator; Genitiv: des Mikromanipulators, Plural: die Mikromanipulatoren

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?