Mid­life-Cri­sis, Mid­life­cri­sis, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈmɪdlaɪ̯fkraɪ̯sɪs]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Midlife-Crisis
Alternative Schreibung
Midlifecrisis
Worttrennung
Mid|life-Cri|sis, Mid|life|cri|sis

Bedeutung

(vor allem in Bezug auf Männer) krisenhafte Phase in der Mitte des Lebens, in der jemand sein bisheriges Leben kritisch überdenkt, gefühlsmäßig in Zweifel zieht; Krise des Übergangs vom verbrachten zum verbleibenden Leben

Herkunft

englisch midlife crisis

Grammatik

die Midlife-Crisis; Genitiv: der Midlife-Crisis

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?