Me­ta­mo­dell, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
besonders Fachsprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Metamodell

Rechtschreibung

Worttrennung
Me|ta|mo|dell

Bedeutung

übergeordnetes Modell (2b), das einen bestimmten Aspekt eines anderes Modells und seiner Bildung beschreibt

Grammatik

das Metamodell; Genitiv: des Metamodells, Plural: die Metamodelle

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?