Men­schen­op­fer, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Menschenopfer

Rechtschreibung

Worttrennung
Men|schen|op|fer

Bedeutungen (2)

  1. Opferung von Menschen (als kultische Handlung, als Opfergabe)
  2. Opfer an Menschenleben (durch Unfall, Krieg o. Ä.)
    Beispiel
    • Menschenopfer waren nicht zu beklagen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?