Me­dail­lon, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[medalˈjɔ̃ː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Me|dail|lon

Bedeutungen (3)

  1. (an einem Kettchen getragene) kleine, flache Kapsel, die ein Bild oder ein Andenken enthält
  2. rundes, ovales [in etwas eingearbeitetes] Bildnis, Relief
    Gebrauch
    bildende Kunst
  3. kleine, runde oder ovale, kurz gebratene Fleisch-, Fischscheibe (besonders vom Filetstück)
    Gebrauch
    Gastronomie
    Beispiel
    • Medaillons vom Kalb

Herkunft

französisch médaillon < italienisch medaglione = große Schaumünze, Vergrößerungsform von: medaglia, Medaille

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?