Maul­bee­re, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Maulbeere

Rechtschreibung

Worttrennung
Maul|bee|re

Bedeutung

brombeerartige Frucht eines bestimmten Maulbeerbaums

Herkunft

mittelhochdeutsch mūlber, dissimiliert aus althochdeutsch mūrberi, mōrberi, mit dem verdeutlichenden Grundwort -beri = Beere zu lateinisch morum = Maulbeere, Brombeere

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?