Ma­te, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Mate
Wort mit gleicher Schreibung
Mate (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Ma|te

Bedeutung

aus den gerösteten, koffeinhaltigen Blättern der Matepflanze zubereiteter Tee

Herkunft

spanisch mate < Quechua (südamerikanische indigene Sprache) mati, eigentlich = Gefäß, Korb (zur Aufbewahrung von Tee)

Grammatik

der Mate; Genitiv: des Mate

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?