Mas­sen­zu­wan­de­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
oft abwertend
Aussprache:
Betonung
Massenzuwanderung

Rechtschreibung

Worttrennung
Mas|sen|zu|wan|de|rung

Bedeutung

das Zuwandern einer großen Zahl von Menschen

Beispiel
  • ungeordnete, unkontrollierte Massenzuwanderung

Grammatik

die Massenzuwanderung; Genitiv: der Massenzuwanderung, Plural: die Massenzuwanderungen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar