Markt­wert, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Marktwert
Lautschrift
[ˈmarktveːɐ̯t]

Rechtschreibung

Worttrennung
Markt|wert

Bedeutung

augenblicklicher Wert, den eine Ware auf dem Markt (3) hat

Beispiel
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 mit der Stellenanzeige will er seinen Marktwert testen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?