Markt­um­feld, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Marktumfeld

Rechtschreibung

Worttrennung
Markt|um|feld

Bedeutung

den Markt (3a) eines Unternehmens beeinflussende Faktoren

Beispiel
  • die Firma konnte sich in einem schwierigen Marktumfeld behaupten

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Marktumfeld
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?