Mar­ki­se, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Mar|ki|se

Bedeutungen (2)

Info
  1. aufrollbares, schräges Sonnendach vor einem [Schau]fenster, über einem Balkon o. Ä.
    Herkunft
    französisch marquise, in der Soldatensprache scherzhafte Bezeichnung für das zusätzliche Zeltdach über dem Zelt eines Offiziers (= älter französisch marquis, Marquis), das es von dem der einfachen Soldaten unterscheiden sollte
    Beispiel
    • die Markise herunterlassen
    1. Edelsteinschliff mit schiffchenförmiger Anordnung der Facetten
      Herkunft
      Herkunft ungeklärt
      Gebrauch
      Edelsteinkunde
    2. Schmuckstein mit Markise (2a)
      Herkunft
      Herkunft ungeklärt
      Gebrauch
      Edelsteinkunde

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Markise die Markisen
Genitiv der Markise der Markisen
Dativ der Markise den Markisen
Akkusativ die Markise die Markisen

Aussprache

Info
Betonung
🔉Markise

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen