Mark, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Mark
Wörter mit gleicher Schreibung
Mark (Eigenname)
Mark (Substantiv, feminin)
Mark (Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Worttrennung
Mark
Beispiel
die Mark Brandenburg

Bedeutung

(in karolingischer und ottonischer Zeit) Gebiet an den Grenzen des Reiches

Beispiel
  • die Mark Brandenburg

Herkunft

mittelhochdeutsch marc, march = (Grenz)zeichen, Grenzland, althochdeutsch marcha = Grenze, verwandt mit lateinisch margo, marginal

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?