Marc, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Marc
französisch:
🔉[maːr]
Wörter mit gleicher Schreibung
Marc (Eigenname)
Marc (Eigenname)

Rechtschreibung

Worttrennung
Marc

Bedeutung

starker Branntwein aus den Rückständen der Trauben beim Keltern

Herkunft

französisch marc (de raisin), zu: marcher = mit den Füßen treten, marschieren

Grammatik

der Marc; Genitiv: des Marcs [französisch: maːr]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?