Mahr, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Mahr

Rechtschreibung

Worttrennung
Mahr

Bedeutung

quälendes Nachtgespenst, Alb

Herkunft

mittelhochdeutsch mar(e), althochdeutsch mara, ursprünglich vielleicht = Zermalmerin

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?