Ma­gis­t­ra, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
Ma|gis|tra
Alle Trennmöglichkeiten
Ma|gis|t|ra
  • Magister/Magistra Artium (akademischer Grad; Abk. M. A., z. B.: Claudia Meier M. A.; österreichisch Mag. art.)
  • Magister/Magistra der Architektur (österreichisch, Abk. Mag. arch.)
  • Magister/Magistra des Industrial Design (österreichisch, Abk. Mag. des. ind.)
  • Magister/Magistra der Künste (österreichisch, Abk. Mag. art.)
  • Magister/Magistra der Naturwissenschaften (österreichisch, Abk. Mag. rer. nat.)
  • Magister/Magistra der Pharmazie (österreichisch, Abk. Mag. pharm.)
  • Magister/Magistra der Philosophie (österreichisch, Abk. Mag. phil.)
  • Magister/Magistra der Philosophie der Theologischen Fakultät (österreichisch, Abk. Mag. phil. fac. theol.)
  • Magister/Magistra des Rechts der Wirtschaft (österreichisch, Abk. Mag. iur. rer. oec.)
  • Magister/Magistra der Rechtswissenschaften (österreichisch, Abk. Mag. iur.)
  • Magister/Magistra der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (österreichisch, Abk. Mag. rer. soc. oec.)
  • Magister/Magistra der Theologie (österreichisch, Abk. Mag. theol.)
  • Magister/Magistra der Tierheilkunde (österreichisch, Abk. Mag. med. vet.)

Bedeutung

Info

weibliche Person, die einen Magisterabschluss hat

Grammatik

Info

die Magistra; Genitiv: der Magistra, Plural: die Magistrae

Aussprache

Info
Betonung
Magistra