Mäd­chen­tag, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Mädchentag

Rechtschreibung

Worttrennung
Mäd|chen|tag

Bedeutungen (2)

  1. Tag, an dem Mädchen in besonderer Weise im Mittelpunkt stehen
    Beispiel
    • mittwochs ist Mädchentag im Jugendzentrum
  2. Zeit einer Frau als Mädchen
    Gebrauch
    gehoben
    veraltet
    Grammatik
    Pluraletantum
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?