Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ly­ra, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ly|ra

Bedeutungsübersicht

  1. altgriechisches, der Kithara ähnliches Zupfinstrument mit fünf bis sieben Saiten
  2. Drehleier
  3. altes, der Violine ähnliches Streichinstrument
  4. bei Militärkapellen gebrauchtes, dem Schellenbaum ähnliches Glockenspiel

Aussprache

Betonung: Lyra

Herkunft

lateinisch lyra < griechisch lýra; vgl. Leier

Grammatik

die Lyra; Genitiv: der Lyra, Plural: die Lyren
 SingularPlural
Nominativdie Lyradie Lyren
Genitivder Lyrader Lyren
Dativder Lyraden Lyren
Akkusativdie Lyradie Lyren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. altgriechisches, der Kithara ähnliches Zupfinstrument mit fünf bis sieben Saiten
  2. Drehleier
  3. altes, der Violine ähnliches Streichinstrument
  4. Lyra
    © Dr. G. Joppig/W. Pulfer, München
    bei Militärkapellen gebrauchtes, dem Schellenbaum ähnliches Glockenspiel

Blättern