Luft­bal­lon, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Luftballon
Lautschrift
[ˈlʊftbalɔŋ]
🔉[ˈlʊftbalɔ̃ː]
[ˈlʊftbaloːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Luft|bal|lon

Bedeutung

bunter Ballon (1b) von verschiedener, meist runder Form, der meist an einem Stöckchen aus Draht oder einem Bindfaden gehalten wird (Spielzeug für Kinder)

Luftballon - Luftballons
Luftballons - © MEV Verlag, Augsburg

Grammatik

der Luftballon; Genitiv: des Luftballons, Plural: die Luftballons und (bei nicht nasalierter Aussprache:) Luftballone

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?