Lüs­ter­klem­me, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Lüsterklemme
Lautschrift
[ˈlʏstɐklɛmə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Lüs|ter|klem|me

Bedeutung

isoliertes Verbindungsstück für elektrische Leitungen, das mit Schrauben befestigt wird

Lüsterklemme
© Stefan Rajewski - Fotolia.com

Herkunft

aus Lüster (1) und Klemme (1b)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?