Lo­ka­tiv, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Lokativ
Lautschrift
🔉[ˈloːkatiːf]
🔉[…ˈtiːf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Lo|ka|tiv

Bedeutungen (2)

  1. den Ort bestimmender Kasus (Frage: wo?; z. B. lateinisch Romae = in Rom)
  2. Wort, das im Lokativ (1) steht

Grammatik

der Lokativ; Genitiv: des Lokativs, Plural: die Lokative

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?