Li­tho­pä­di­on, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Biologie, Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Lithopädion

Rechtschreibung

Worttrennung
Li|tho|pä|di|on

Bedeutung

verkalkte Leibesfrucht bei Mensch und Tier

Herkunft

zu griechisch paidíon = Knäblein, Kindlein, Verkleinerungsform von: paĩs = Kind

Grammatik

das Lithopädion; Genitiv: des Lithopädions, Plural: die Lithopädia und Lithopädien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?