Li­te­ra­tur­denk­mal, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Literaturdenkmal
Lautschrift
[lɪtəraˈtuːɐ̯dɛŋkmaːl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Li|te|ra|tur|denk|mal

Bedeutung

literarisches Werk, das als wertvolles Zeugnis, z. B. einer Literaturgattung oder -epoche, bewahrt wird

Grammatik

Plural Literaturdenkmäler, gehoben Literaturdenkmale

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?