Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Lip­pen­be­kennt­nis, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Lip|pen|be|kennt|nis

Bedeutungsübersicht

jemandes Bekenntnis zu etwas, das sich nur in Worten, nicht aber in Taten äußert

Synonyme zu Lippenbekenntnis

Maskerade; Falschheit, Verstellung, Vortäuschung; (gehoben) Gaukelei; (bildungssprachlich) Hypokrisie, Tartüfferie; (umgangssprachlich) Theater; (abwertend) Doppelzüngigkeit, Heuchelei, Scheinheiligkeit

Aussprache

Betonung: Lịppenbekenntnis
Lautschrift: [ˈlɪpn̩bəkɛntnɪs]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Lippenbekenntnisdie Lippenbekenntnisse
Genitivdes Lippenbekenntnissesder Lippenbekenntnisse
Dativdem Lippenbekenntnisden Lippenbekenntnissen
Akkusativdas Lippenbekenntnisdie Lippenbekenntnisse

Blättern