Line­dance, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Lautschrift
[ˈlaɪ̯ndɛːns]

Rechtschreibung

Worttrennung
Line|dance

Bedeutung

im 20. Jahrhundert in den USA entstandener Tanz, bei dem sich zahlreiche Tänzerinnen und Tänzer in Reihen vor- oder nebeneinander bewegen

Beispiele
  • Linedance auf der Bühne
  • beim Linedance mitmachen
  • verschiedene Choreografien des Linedance

Herkunft

englisch, aus line = Linie, Reihe und dance = Tanz

Grammatik

der Linedance; Genitiv: des Linedance (ohne Plural)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?